TBW will den Schwung mitnehmen

+++ Vorberichte +++

Diese Woche stehen wieder zwei Spiele auf dem Programm. Heute Abend geht es in der heimischen MTC-Arena gegen die SG Langenfeld 2. Anpfiff ist um 20.45 Uhr.

Wir wollen den Schwung aus dem Panther Spiel mitnehmen und so durch eine wesentlich bessere Mannschaftsleistung die zwei Punkte einfahren! Dafür müssen wir es auch schaffen unseren Rückraum in die richtigen Positionen zu bringen, damit nicht wieder so viele Fehlwürfe entstehen. Wenn sich dann die Abstimmung zwischen Block und Torwart noch weiter verbessert, haben wir gute Chancen!

Das zweite Spiel diese Woche ist gleichzeitig das letzte Auswärtsspiel in dieser Saison. Am Samstag spielen wir bei der MTG Horst/Essen. Um 17.30 Uhr ist Anpfiff am Gymnasium Wolfskuhle in Essen.

Für die Männer aus Horst geht es an den letzten Spieltagen noch um den Klassenerhalt, weswegen sie höchstmotiviert sein werden! Dem müssen wir entgegensetzen, damit wir was zählbares aus Essen mitnehmen können! Aus dem Hinspiel wissen wir, dass die Essener kämpfen können. Das Spiel war bis zur 45. Minute auf Augenhöhe, ehe wir uns langsam aber sicher absetzen konnten. Diesmal wollen es von Anfang an besser machen!

Vorberichte powered by BST Maschinen