Trainerwechsel bei der 1.Herren

Pressemitteilung TB Wülfrath, 11. Januar 2022:

Ein Wechsel auf der Bank der 1. Herren Verbandsliga fand am Wochenende mit sofortiger Wirkung statt. Cheftrainer Christian Paul und Co-/TW Trainer Stefan Graedtke teilten am letzten Sonntag der sportlichen Leitung des TB Wülfrath mit, dass beide mit sofortiger Wirkung den Verein verlassen werden. Der Verein teilte Christian Paul am 05. Januar 2022 in einem persönlichen Gespräch mit, dass man aus rein sportlich strategischen Gründen über die Spielzeit 2021/2022 nicht mehr mit ihm als Cheftrainer verlängern würde. Die sportliche Leitung ist der Ansicht, dass die Mannschaft nach vier Jahren einen neuen sportlichen Impuls benötigt, so dass die gesteckten Ziele langfristig erreicht werden können. Der TB Wülfrath dankt Christian Paul und Stefan Graedtke für die vergangenen 3,5 Jahre und der damit verbundenen tollen und intensiven Arbeit mit der Mannschaft und im Verein. Der TBW wünscht beiden sportlich, wie privat alles Gute.

Mit sofortiger Wirkung übernimmt Marcel Müller interimsweise bis zum Saisonende die Rolle als Cheftrainer zusätzlich zu seiner Rolle als Spieler. Wir danken Marcel für die kurzfristige Bereitschaft und wünschen ihm mit der Mannschaft viel Erfolg für die verbleibende Spielzeit.

Die sportliche Leitung hat nun zu mehreren Kandidaten Kontakt aufgenommen und diese Woche die Gespräche mit Nachfolgern von Christian Paul begonnen. Sobald eine Entscheidung feststeht, wird der TBW wieder informieren.