Zweiten Platz abgesichert

Damen Regionalliga: TB Wülfrath – HC Gelpe Strombach19:23 (11:12)

Wir haben die Hinrunde mit einem verdienten Sieg abgeschlossen liegen nur einen Punkt hinter Düsseldorf auf Rang zwei und haben 4 Punkte Vorsprung auf die nächsten Verfolger.

Unser Ziel war ein Sieg und vor allem der nächste Heimsieg, da wir in unserer Halle noch keinen Punkt abgegeben haben. Entsprechend motiviert gingen wir ins Spiel und konnten auch in Führung gehen 2:0 / 3:1 (7.). In der Folge nutzte Strombach einen 2 min Strafe gegen uns, um wieder auszugleichen. In der 15. Minute ging Strombach in Führung und Lars nahm seine erste grüne Karte und fand die richtigen Worte. Da die Abwehr es weiter Strombach sehr schwer machte und Klanzi im Tor mit einigen sehr zielgenauen weiten Würfen die schnellen Spielerinnen gut in Szene setzte, konnten wir uns das erst Mal deutlich absetzen 10:5 (24.) 160 Sekunden vor der Pause (12:6) waren wir wohl schon in der Kabine und verpassten einen deutlichen Vorsprung zur Halbzeit (12:9).

Mit dem 12:10 konnte Strombach einen 4:0 Lauf nutzen, um wieder dran zu sein. Die Reaktion von Wülfrath war ganz stark und bedeutet die stärkste Phase des Spieles. In der 40. Minute hatten wir 10 Tore erzielt und nur 2 bekommen: 22:14. Im Glauben an eine Vorentscheidung haben wir ein paar Gänge zurückgeschaltet. In der Folge konnte man die Qualität von Strombach erkennen. Zuerst konnte sie den Rückstand auf 3 Tore verkürzen (24:21, 48.). Dann besannen wir uns aber wieder auf konzentriertes Spiel im Angriff, in dem wir die Situationen länger ausspielten – der Vorsprung pendelte zwischen 2 und 4 Toren, so dass der Sieg nicht mehr in Gefahr geriet.

 

Spielfilm: 2:0  3:1  4:3  5:5  10:6  12:7  12:9
12:10  17:11  18:12  20:13  21:14  22:18  23:19  24:20  25:21  26:23  28:24  29:25  30:27

Friederike Büngeler (4), Kirsten Buiting (3), Johanna Buschhaus, Lena Feldstedt, Simone Fränken (2), Johanna Giebisch, Loreen Jakobeit (2), Lui Kieckbusch (3), Lisa Klanz, Jule Kürten (8/1), Kristin Meyer (5), Melina Otte, Lisa Sippli, Paula Stausberg (3)

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
http://tbw-handball.de/2019/01/27/zweiten-platz-abgesichert/
Twitter